Wir besuchen eine Weezer Streuobstwiese

Am gestrigen Dienstag haben wir uns von Herrn Smits vom Weezer Bauhof die Streuobstwiese am Marienwasserweg zeigen lassen. Durch ihren offenen Charakter bietet sie allen Weezerinnen und Weezern die Möglichkeit, selbst Obst zu sammeln. Da die Fläche wenig behandelt wird, bietet sie auch vielen Tieren Zuflucht und Nahrung. Bei dem sehr interessanten Gespräch sind auch einige Ideen entstanden, wie man die Wiese noch vielfältiger und nachhaltiger gestalten kann. Das wird das Thema beim nächsten Offenen Treffen am 08.11. Interessierte sind dort gerne gesehen.

Verwandte Artikel